Situation afro-asiatischer Studenten in der Bundesrepublik Deutschland

Aich, Prodosh (Forschungsinstitut für Soziologie, Universität zu Köln)
Motive ausländischer Studenten für das Studium in Deutschland undBewertung der Aufnahme in der Bundesrepublik. Themen: Unterschiede im Deutschlandbild vor der Einreise und derzeitig;Art und Quellen der Informationen über die BRD; Aufenthaltsdauer;Berufswunsch; Chancengleichhei...
published 1960, Version 1.0.0
Delivery

Full Metadata Record

Identification

Resource Type

Dataset : Numerisch

Version

1.0.0

Language of Resource

German

Title

Situation afro-asiatischer Studenten in der Bundesrepublik Deutschland

Creator

Aich, Prodosh

Origin Information

Publisher

Publication Date

1960

Access

Availability

Delivery
A - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.

Rights

Alle im GESIS DBK veröffentlichten Metadaten sind frei verfügbar unter den Creative Commons CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication. GESIS bittet jedoch darum, dass Sie alle Metadatenquellen anerkennen und sie nennen, etwa die Datengeber oder jeglichen Aggregator, inklusive GESIS selbst. Für weitere Informationen siehe https://dbk.gesis.org/dbksearch/guidelines.asp?db=d

Contributors

P. Aich, Forschungsinstitut fuer Soziologie, Universitaet zu Koeln
GESIS
GESIS

Methods

Sample

Sampled Universe
Männlichen Studenten, die im WS 1959/60 seit mindestens 2 Semestern studierten und aus folgenden Ländern stammten: Ägypten, Indien, Indonesien, Iran und Jordanien. Als Kontrollgruppe wurden Studenten aus Ghana, Nigeria und Norwegen befragt.
Sampling
Wahrscheinlichkeitsauswahl: Geschichtete Zufallsauswahl; Auswahlverfahren Kommentar: Geschichtete Zufallsauswahl

Time Dimension

  • Cross-section

Collection Mode

  • Face-to-face interview: PAPI
  • Mündliche Befragung mit standardisiertem Fragebogen

DataSets and Files

  • Unit Type: Individual
    Number of Units: 386

Description

  • Abstract

    Motive ausländischer Studenten für das Studium in Deutschland undBewertung der Aufnahme in der Bundesrepublik. Themen: Unterschiede im Deutschlandbild vor der Einreise und derzeitig;Art und Quellen der Informationen über die BRD; Aufenthaltsdauer;Berufswunsch; Chancengleichheit der Berufswahl bei Studium imHeimatland; Intensität des Kontakts zu Studienkollegen undUniversitätspersonal; Freizeitgestaltung; Briefkontakte in die Heimat;Schwierigkeiten bei der Wohnungssuche; Kontakte zur deutschenBevölkerung; erfahrene Diskriminierung; Einstellung zur deutschenBevölkerung (semantisches Differential); vermutetes Heterostereotyp;Umorientierung der Ansprüche; politisches, kulturelles undwirtschaftliches Wissen über die BRD; politische Einstellung;finanzielle Situation; Sprachkenntnisse; Mediennutzung; sozialeHerkunft; Zeitbudget. Demographie: Alter (klassiert); Staatsangehörigkeit; Familienstand;Kinderzahl; Alter und Anzahl der Geschwister; Konfession; Religiosität,regionale Herkunft. Interviewerrating: Kooperationsbereitschaft des Befragten; Anwesenheitanderer Personen; Sprachbeherrschung; äußerer Eindruck.

Note

Erhebungseinheit: Studierende###

Coverage

Temporal Coverage

  • 1960-02 / 1960-02

Geographic Coverage

  • Heidelberg (DE-BW-HEI)
  • Berlin (DE-BE)
  • Tuebingen (DE-BW-TUE)
  • Munich (DE-BY-MUC)
  • Hamburg (DE-HH)

Relations

Alternative Identifiers

  • ZA0195 (Type: ZA-No.)
  • 1 (Type: VerbundFDB)

Publications

  • Aich, Prodosh: Farbige unter Weißen. Köln: Kiepenheuer & Witsch 1962

Update Metadata: 2022-05-17 | Issue Number: 102 | Registration Date: 2010-07-21