Study of High School Social Climates (The Adolescent Society)

Coleman, James S. (University of Chicago, Ill.)
Einstellung zur Schule, Bildungserwartungen und Freizeitinteressen vonHigh School Schülern in Illinois sowie deren Eltern. Soziometrische Daten zur Primärumwelt von Schülern und Lehrern. Themen: Der Datensatz enthält zwei Schülerbefragungen und eineElternbefragung. Die Schüler...
published 1972, Version 1.0.0
Delivery

Full Metadata Record

Identification

Resource Type

Dataset : Numerisch

Version

1.0.0

Language of Resource

English

Title

Study of High School Social Climates (The Adolescent Society)

Creator

Coleman, James S.

Origin Information

Publisher

Publication Date

1972

Access

Availability

Delivery
C - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre nur nach schriftlicher Genehmigung des Datengebers zugänglich. Das Datenarchiv holt dazu schriftlich die Genehmigung unter Angabe des Benutzers und des Auswertungszweckes ein.

Rights

Alle im GESIS DBK veröffentlichten Metadaten sind frei verfügbar unter den Creative Commons CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication. GESIS bittet jedoch darum, dass Sie alle Metadatenquellen anerkennen und sie nennen, etwa die Datengeber oder jeglichen Aggregator, inklusive GESIS selbst. Für weitere Informationen siehe https://dbk.gesis.org/dbksearch/guidelines.asp?db=d

Contributors

University of Chicago, Ill.
GESIS
GESIS

Methods

Sample

Sampled Universe
Schülern in 10 ausgewählten High Schools in Northern Illinois
Sampling
Nicht-Wahrscheinlichkeitsauswahl: Bewusste Auswahl; Auswahlverfahren Kommentar:

Time Dimension

  • Longitudinal: Panel

Collection Mode

  • Self-administered questionnaire: Paper
  • Schriftliche Befragung in Gruppensituation und postalische Befragung

DataSets and Files

  • Unit Type: Individual
    Number of Units: 9235

Description

  • Abstract

    Einstellung zur Schule, Bildungserwartungen und Freizeitinteressen vonHigh School Schülern in Illinois sowie deren Eltern. Soziometrische Daten zur Primärumwelt von Schülern und Lehrern. Themen: Der Datensatz enthält zwei Schülerbefragungen und eineElternbefragung. Die Schüler wurden u.a. gefragt: Geschlecht; Schulsituation; schulischeAktivi täten; Beurteilung der Schule, der Mitschüler und Lehrer;Freizeit aktivitäten; Sozialkontakte; Freundschaften; präferierteMusikrich tungen und Interpreten; Modestil in der Bezugsgruppe;Genußmittelkonsum; soziale Herkunft; Familiensituation; Religiosität;Einfluß der Eltern auf eigene Entscheidungen; Berufsvorstellungen;Mobilitätsbereitschaft; Studieninteressen und präferierte Universität;bevorzugte politische Partei; Kfz-Betrieb; Fernsehkonsum. Darüber hinaus wurden die Schulnoten, die Ergebnisse eines Intelligenztests, die Häufigkeit des Fehlens in der Schule erfaßt. Soziometrische Daten: Anzahl der abgegebenen und erhaltenen Wahlen zubeiden Untersuchungszeitpunkten; Bezugsgruppensystem der Schüler undMechanismen der Statusvermittlung. Die Schüler wurden etwa 6 Monate nach der ersten Befragung (Herbst1957) mit einem vergleichbaren Fragebogen erneut befragt. Die postalische Befragung der Eltern erfolgte anhand einesvergleichbaren Fragebogens. Sie wurden u.a. gefragt:Bildungsaspirationsniveau; Einstellung zur Schule; Schulsituation derKinder; Mitgliedschaften; Sozialkontakte.

Coverage

Temporal Coverage

  • 1957 / 1958

Geographic Coverage

  • Illinois (US-IL)

Relations

Alternative Identifiers

  • ZA1196 (Type: ZA-No.)

Publications

  • Coleman, James S.: The Adolescent Society: The Social Life of the Teenager and its Impact on Education. New York: The Free Press 1961.
  • Kappelhoff, Peter: Die Bestimmung und Charakterisierung primärer Umwelten mit Hilfe soziometrischer Daten im Rahmen eines Mehrebenenmodells. Köln, Universität, Wirtschafts- und Sozialwiss. Fak., Diss., 1974.

Update Metadata: 2021-12-10 | Issue Number: 95 | Registration Date: 2010-07-22