My da|ra Login

Detailed view

metadata language: German English

DJI-Jugendsurvey 1992 (Jugend und Politik)

Version
1.0.0
Resource Type
Dataset
Creator
  • Deutsches Jugendinstitut (DJI), München
Publication Date
1995
Contributor
  • GFM-GETAS, Hamburg (Data Collector)
Language
German
Classification
  • ZA:
    • Family
Description
  • Abstract

    Lebensverhältnisse, Wertorientierungen, politische Orientierungen und politische Verhaltensbereitschaft von Jugendlichen. Themen: Allgemeine Lebenszufriedenheit (Skalometer); Selbsteinstufung des Erwachsenseins; wichtigste Charakteristika und Ausstattungsmerkmale von Erwachsenen sowie Angabe der davon selbst bereits erreichten Ausstattungsmerkmale; Häufigkeit unterschiedlicher Vorstellungen und Ansichten im Vergleich zur Familie, zum Freundeskreis, zu Arbeitskollegen sowie im Vergleich zur ganzen Bevölkerung; Vertrauen in ausgewählte Institutionen wie Gewerkschaften, Kirche, Gerichte, Parteien, Bundeswehr, Presse, Unternehmen, Bundesregierung, Polizei, Medien, Bundestag und Greenpeace; Ortsverbundenheit, Verbundenheit mit dem Bundesland sowie mit Deutschland; Ignoranz der Politiker und Gefühl der politischen Wirksamkeit; politisches Verständnis und Kompliziertheit der Politik; Nationalstolz; Gründe für den Nationalstolz; ausreichende Berücksichtigung der DDR-Interessen bei der Vereinigung Deutschlands; Möglichkeiten des Lernens von den Menschen im anderen Teil Deutschlands; Demokratieverständis (Skala); persönliche Vor- oder Nachteile durch die deutsche Vereinigung; Aspekte des persönlichen Lebens, die durch die Vereinigung tangiert wurden, und derzeitige Zufriedenheit in diesen Bereichen; Wichtigkeit ausgewählter Charaktereigenschaften (Skala); Wichtigkeit der Lebensbereiche; Postmaterialismus- Skala; Einstellung zur Demokratie allgemein und zur Demokratie in der Bundesrepublik; Einstellung zur Idee des Sozialismus und zum Sozialismus in der DDR; detaillierte Angaben über derzeitige und frühere Mitgliedschaften sowie Intensität der Beteiligung an den Aktivitäten der Verbände, Vereine oder Initiativen; Übernahme von Funktionen in diesen Vereinen; Einstellung zu und eigene Aktivitäten in Friedensinitiativen, Umweltschutzgruppen, Selbsthilfegruppen, nationalistischen Gruppierungen, linken Gruppierungen, Menschenrechtsgruppen usw.; Verständnis der Frauenrolle (Skala); Frau und berufliche Karriere; Einstellung zum Nationalsozialismus und Einstellung zu einer Führungsrolle in Europa (Skala); rassistische Einstellungen; Einstellung gegenüber Ausländern (Skala); Selbsteinstufung auf einem Links-Rechts-Kontinuum; Sympathie- Skalometer für die Parteien; gerechter Anteil am Bruttosozialprodukt; Anomieskala; Unsicherheit und schneller Wechsel der gesellschaftlichen Verhältnisse; Wunsch nach und Realisation von Gleichberechtigung von Frauen und Männern im Berufsleben; Politikinteresse; Häufigkeit politischer Gespräche mit Eltern, Ehepartnern, Freunden, Schulkameraden und Arbeitskollegen; Bereitschaft zur politischen Partizipation und allgemeine Einstellung zur politischen Betätigung. Demographie: Ausbildungsaspiration; Berufszufriedenheit; Kinderwunsch; Aufwachsen bei Eltern, Stiefeltern oder alleinerziehenden Elternteilen; Religiosität; Geburtsjahr; Geburtsmonat; Wohnen im Haushalt der Eltern; Zeitpunkt des Verlassens des elterlichen Haushalts; Zusammenleben mit einem Partner; Telefonbesitz; Zusammenleben mit etwa Gleichaltrigen und Anzahl der Ausländer unter diesen; regionale Herkunft und Wohndauer im Bundesland. Zusätzlich verkodet wurde: Wohnlage; Wohnsituation; Einschätzung der Schichtzugehörigkeit des Befragten; Einschätzung des politischen Interesses und der politischen Kenntnisse des Befragten; Interviewdauer; Interviewdatum; Gemeindekennziffer; Intervieweridentifikation; Interviewergeschlecht; Intervieweralter.
Temporal Coverage
  • 1992-09 / 1992-10
Geographic Coverage
  • Germany (DE)
Sampled Universe
Personen im Alter von 16 bis 29 Jahren mit Wohnsitz in der Bundesrepublik
Sampling
Mehrstufig geschichtete Zufallsauswahl (ADM-Mastersample), ´oversample´ in den neuen Bundesländern. Random-Route bei der Auswahl der Zielhaushalte und Auswahl der Zielpersonen im Haushalt durch Zufallszahlen.
Collection Mode
  • Mündliche Befragung mit standardisiertem Fragebogen
Data and File Information
  • Unit Type: Individual
    Number of Units: 7090
    Number of Variables: 398
Note
Der DJI-Jugendsurvey 1992 wurde in einer 2. Welle 1997 weitgehend repliziert. Der Datensatz ist unter der ZA-Studien-Nr. 3298 archiviert.
Availability
Download
A - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.
Rights
Alle im GESIS DBK veröffentlichten Metadaten sind frei verfügbar unter den Creative Commons CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication. GESIS bittet jedoch darum, dass Sie alle Metadatenquellen anerkennen und sie nennen, etwa die Datengeber oder jeglichen Aggregator, inklusive GESIS selbst. Für weitere Informationen siehe https://dbk.gesis.org/dbksearch/guidelines.asp?db=d
Alternative Identifiers
  • ZA2527 (Type: ZA-No.)
  • DJI (Type: FDZ)
Publications
  • Gille, Martina; Krüger, Winfried (Hrsg.) Unzufriedene Demokraten: Politische Orientierungen der 16- bis 29jährigen im vereinigten Deutschland. DJI-Jugendsurvey 2. Opladen: Leske und Budrich 2000.

Update Metadata: 2017-12-28 | Issue Number: 77 | Registration Date: 2010-07-22

Deutsches Jugendinstitut (DJI), München (1995): DJI-Jugendsurvey 1992 (Jugend und Politik). Version: 1.0.0. GESIS Datenarchiv. Dataset. https://doi.org/10.4232/1.2527