My da|ra Login

Detailed view

metadata language: German English

Ergänzender Tabellenband – Universitäten und Fachhochschulen im regionalen Innovationssystem – Eine deutschlandweite Betrachtung – Betrachtung auf Ebene der Bundesländer

Version
1
Resource Type
Dataset
Creator
  • Warnecke, Christian (Ruhr-Universität Bochum)
Publication Date
2016
Classification
  • ZA:
    • Political Institutions
    • Economic Policy, National Economic Situation
    • University, Research, the Sciences
Description
  • Abstract

    This series of tables contains frequency tables and mean values of the German-wide university lecturer survey conducted in 2013 for the transfer of knowledge from Universities and Universities of Applied Sciences (UAS) (Warnecke 2016). The frequency tables and averages are state-specific (e.g. North Rhine-Westphalia). The results of the individual states are depicted differentiated by type of institution (University or UAS). The focus of the survey was to determine the range of the respective knowledge transfer channels, as well as the intensity of their use from the perspective of the surveyed university teachers. Overall, more than 47,000 academic teachers in Universities and UAS were asked to participate in the survey in 2013. A total return of 7,500 responses were received (Warnecke 2016, p. 96). The frequency tables and mean values published here are based on a subset (4,353 replies) of the total returns. In this subsample, only university teachers with the title of professor employed at Universities or UAS funded by the individual states are included. The subsample includes no honorary professors or emeritus/retired university teachers. The findings in Warnecke in 2016 are based on this selection. Please cite the volume of tables and Warnecke 2016 when using the data. Dieser Tabellenband enthält Häufigkeitstabellen und Mittelwerte der in 2013 durchgeführten deutschlandweiten Hochschullehrerbefragung zum Wissenstransfer aus Hochschulen (Warnecke 2016). Die Häufigkeitstabellen und Mittelwerte sind bundeslandspezifisch. Dargestellt werden die Ergebnisse der einzelnen Bundesländer differenziert nach Hochschultyp (Universität bzw. Fachhochschule). Im Fokus der Befragung stand die Reichweite der jeweiligen Wissenstransferkanäle sowie die Intensität ihrer Nutzung aus Perspektive der befragten Hochschullehrer. Insgesamt sind im Jahr 2013 über 47.000 Hochschullehrer an Universitäten und Fachhochschulen zur Teilnahme an der Befragung gebeten worden. Es konnte ein Gesamtrücklauf von 7.500 Antworten erzielt werden (Warnecke 2016, S. 96). Die hier veröffentlichten Häufigkeitstabellen und Mittelwerte basieren auf einer Teilmenge (4.353 Antworten) des Gesamtrücklaufs. In dieser Teilstichprobe sind nur Hochschullehrer mit Professorentitel, die an Universitäten und Fachhochschulen in Trägerschaft der Länder beschäftigt sind, enthalten. Die Teilstichprobe umfasst auch keine Honorarprofessoren und emeritierten/pensionierten Hochschullehrer. Die Auswertungen in Warnecke 2016 basieren auf dieser Selektion. Bitte zitieren Sie bei Verwendung der Ergebnisse den Tabellenband sowie Warnecke 2016. Source/Quelle: Warnecke, Christian. 2016. Ruhr-Forschungsinstitut für Innovations- und Strukturpolitik. 2016, Nr. 1, Universitäten und Fachhochschulen im regionalen Innovationssystem. Eine deutschlandweite Betrachtung. Bochum: Universitätsverlag Brockmeyer.
Temporal Coverage
  • 2013-03 / 2013-09
  • 2013-03 / 2013-09
Geographic Coverage
  • Germany / DE
Sampled Universe
Es sind alle Hochschullehrer gebeten worden, die im Hochschullehrerverzeichnis 2012 (Band 1) und im Hochschullehrerverzeichnis 2011 (Band 2) verzeichnet sind, sich an der Befragung zu beteiligen. Der Gesamtrücklauf umfasst 7.500 Antworten.
Collection Mode
    • Fixed form self-administered questionnaire: E-mail
    • Fixed form self-administered questionnaire: E-mail
Data and File Information
  • Unit Type: Geographic Unit
    Number of Units: 32
    Number of Variables: 4353
    Type of Data: Excel-Datei
    • File Name: Tabellenband_Uni_und_FH_im_RIS_Betrachtung_auf_Bundeslandebene.xlsx
      File Format: application/vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.sheet
      File Size: 8995711
      Data Fingerprint: ec1134202eb50922f3ac305a47475c3c
      Method Fingerprint: MD5
  • Unit Type: Geographic Unit
    Number of Units: 32
    Number of Variables: 4353
    • File Name: Tabellenband_Uni_und_FH_im_RIS_Betrachtung_auf_Bundeslandebene.xlsx
      File Format: application/vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.sheet
      File Size: 8995711
      Data Fingerprint: ec1134202eb50922f3ac305a47475c3c
      Method Fingerprint: MD5
Note
Source: De Gruyter. 2011. Fachhochschulen Deutschland. 9th ed. München: Saur.
Availability
Download
Restricted Access
Rights
CC BY-NC-ND 4.0
Publications
  • Warnecke, Christian. 2016. Ruhr-Forschungsinstitut für Innovations- und Strukturpolitik. 2016, Nr. 1, Universitäten und Fachhochschulen im regionalen Innovationssystem. Eine deutschlandweite Betrachtung. Bochum: Universitätsverlag Brockmeyer.;

Update Metadata: 2019-10-01 | Issue Number: 2 | Registration Date: 2016-12-30

Warnecke, Christian (2016): Ergänzender Tabellenband – Universitäten und Fachhochschulen im regionalen Innovationssystem – Eine deutschlandweite Betrachtung – Betrachtung auf Ebene der Bundesländer. Version: 1. GESIS Datenarchiv. Dataset. https://doi.org/10.7802/1385