My da|ra Login

Detailed view

metadata language: German English

Sozio-oekonomisches Panel (SOEP), Daten der Jahre 1984-2015 (internationale Version)

Version
32i.1
Resource Type
Dataset
Creator
  • Schupp, Jürgen
  • Goebel, Jan
  • Kroh, Martin
  • Schröder, Carsten
  • Bartels, Charlotte
  • Erhardt, Klaudia
  • Fedorets, Alexandra
  • Grabka, Markus
  • Giesselmann, Marco
  • Krause, Peter
  • Kuehne, Simon
  • Richter, David
  • Siegers, Rainer
  • Schmelzer, Paul
  • Schmitt, Christian
  • Schnitzlein, Daniel
  • Wenzig, Knut
  • Schacht, Diana
  • Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin)
Other Title
  • Scientific Use File zur internationalen Nutzung (95%-Version) (Untertitel) (Subtitle)
Publication Date
2017-02-15
Publication Place
Berlin
Contributor
  • TNS Infratest Sozialforschung GmbH (Data Collector)
Classification
  • GESIS:
    • Social Sciences
    • Sociology
    • Social Security
    • Psychology
    • Sociology of Education
  • SOEP Schema:
    • Ökonomie
    • Soziologie
    • Politikwissenschaft
    • Empirische Bildungsforschung
    • Psychologie
Free Keywords
Politische Einstellungen und Verhaltensweisen; Arbeit und Betrieb; Beruf; Einkommen; Gesellschaft und Kultur; Familie; Erziehung und Schulwesen; Religion und Weltanschauung; Freizeit; Big Five; Zufriedenheit
Description
  • Abstract

    Das Sozio-oekonomische Panel (SOEP) ist eine repräsentative Wiederholungsbefragung, die bereits seit 1984 läuft. Im Auftrag des DIW Berlin werden jedes Jahr in Deutschland über 25.000 Personen aus rund 15.000 Haushalten von TNS Infratest Sozialforschung befragt. Die Daten geben Auskunft zu Fragen über Einkommen, Erwerbstätigkeit, Bildung oder Gesundheit. Weil jedes Jahr die gleichen Personen befragt werden, können langfristige soziale und gesellschaftliche Trends besonders gut verfolgt werden. Bereits im Juni 1990, also noch vor der Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion, wurde die Studie auf das Gebiet der ehemaligen DDR ausgeweitet. Zur adäquaten Erfassung des gesellschaftlichen Wandels in den Jahren 1994/95 sowie 2013 und 2015 wurden Migrations-Stichproben implementiert. Weitere zusätzliche Stichproben wurden in den Jahren 1998, 2000, 2002, 2006, 2009, 2010, 2011 und 2012 in die laufende Erhebung integriert. Seit Version 31 (10.5684/soep.v31) sind die Stichproben der Studie "Familien in Deutschland" (FiD) vollständig integriert, inklusive der seit 2010 bereits erhobenen Daten im Rahmen von FiD. Das Erhebungsprogramm wird ständig an neue Entwicklungen in der Gesellschaft angepasst. Die internationale Version enthält 95% des Stichprobenumfangs (siehe 10.5684/soep.v32i).

  • Abstract

    International Science Use Version der SOEP-Daten (95%-Version des Datensatzes http://dx.doi.org/10.5684/soep.v32.1). Dieser Datensatz ist zur weltweiten Nutzung freigegeben.

  • Abstract

    Datenupdate

    • BIOCOUPLY und BIOMARSY: In der ersten Version der Datenlieferung wurden fälschlicherweise falsche Daten für beide Datensätze genutzt. Diese Version enthält nun die richtigen Datensätze.
    • NACE in BFP und BFPGEN: Nach der Meldung von unplausiblen Werten für die Variablen BFP55_NACE und NACE15, die Informationen über den Industriezweig des gegenwärtigen Jobs enthalten, wurde ein Fehler im Skript, das diese Werte herausschreibt, gefunden und berichtigt. In dieser Version sind nun die richtigen Werte.
    • Skalenverschiebung in BFP: Bei der Datenlieferung v32 wurden in BFP die Skalen zur Eintrittswahrscheinlichkeit von Ereignissen im Erwerbsleben, die in den zurückliegenden Jahren im 10-Punkte-Abstand als Werte von 0-100 vercodet waren, bei den CAPI und CAWI-Interviews als Skala von 0-10 ausgeliefert. Diese Inkonsistenz wurde jetzt wie folgt an die bisherige Vercodung angepasst: Skalen von bfp4201, bfp4202, bfp4203, bfp7201, bfp7202 und bfp7203 mit 10 multipliziert, wenn bfpinta = 9 oder 10 ;  zusätzlich ein Fall in bfp7201 von 4 auf 40 gesetzt bei bfpinta = 8
Temporal Coverage
  • 1984 / 2015
    laufende Erhebung
Geographic Coverage
  • Germany (DE)
Sampled Universe

Personen in Privathaushalten in der Bundesrepublik Deutschland

Sampling

Alle Samples des SOEP werden mittels mehrstufiger Stichprobenziehung, die regional gebündelt sind, gezogen. Die Befragten (Haushalte) werden ausgesucht per random-walk.

Time Dimension
  • Longitudinal: Panel
    null
    Frequency:
    Jährlich
Collection Mode
  • Die Methode der Datenerhebung des SOEP basiert auf einem Set von Fragebögen sowohl für die Haushalte als auch für die Individuen. Prinzipiell versucht ein Interviewer face-to-face-Interviews mit allen Haushaltsmitgliedern durchzuführen, die 16 Jahre alt oder älter sind. Zusätzlich wird eine Person (Haushaltsvorstand) gebeten, einen Haushaltsfragebogen zu beantworten, einschließlich Fragen zur Wohnsituation, Kosten, verschiedenen Einkommensquellen, sowie Fragen zu im Haushalt lebenden Kindern unter 16 Jahren (z.B. Besuch des Kindergartens, der Grundschule etc.)

  • Die Methode der Datenerhebung des SOEP basiert auf einem Set von Fragebögen sowohl für die Haushalte als auch für die Individuen. Prinzipiell versucht ein Interviewer face-to-face-Interviews mit allen Haushaltsmitgliedern durchzuführen, die 16 Jahre alt oder älter sind. Zusätzlich wird eine Person (Haushaltsvorstand) gebeten, einen Haushaltsfragebogen zu beantworten, einschließlich Fragen zur Wohnsituation, Kosten, verschiedenen Einkommensquellen, sowie Fragen zu im Haushalt lebenden Kindern unter 16 Jahren (z.B. Besuch des Kindergartens, der Grundschule etc.)

  • Face-to-face interview
Data and File Information
  • Unit Type: Individual
    Number of Units: 113840
    Number of Variables: 61902
    Type of Data: Mikrodaten
    • File Name: SOEP-CORE_v32.1i_csv.zip
      File Format: CSV
      Data Fingerprint: 296a84b7d952eb6fb15bc672a8603443
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32.1i_sas_de.zip
      File Format: SAS
      Data Fingerprint: 1b251c269e72a93e531182baa7217bb5
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32.1i_spss_de.zip
      File Format: SPSS
      Data Fingerprint: 5fde56e85b330ad917821093ce95e317
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32.1i_stata_bilingual.zip
      File Format: Stata
      Data Fingerprint: babbc990291b271d46ef13c25eeee17a
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32.1i_stata_de.zip
      File Format: Stata
      Data Fingerprint: 178ffd0e3fedd60c9c1083ce0158668c
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32.1i_stata_en.zip
      File Format: Stata
      Data Fingerprint: 9d2b15dd5520c495fda783434189256a
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32.1i_spss_en.zip
      File Format: SPSS
      Data Fingerprint: be8c257385e6c8f42a70a0f7bb5ff144
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32.1i_sas_en.zip
      File Format: SAS
      Data Fingerprint: 70f27999290e8147d7b220dd7d261c76
      Method Fingerprint: MD5
  • Unit Type: Individual
    Number of Units: 113840
    Number of Variables: 61902
    • File Name: SOEP-CORE_v32_csv.zip
      File Format: CSV
      Data Fingerprint: dc3497a6af769753cd7c31a8ff93f3b0
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32_sas_de.zip
      File Format: SAS
      Data Fingerprint: cac3ec7ccaa11e4484dbc4ed3eec8fcc
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32_spss_de.zip
      File Format: SPSS
      Data Fingerprint: 829d6893bc7ae8bb636158f13cc5dd6b
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32_stata_bilingual.zip
      File Format: Stata
      Data Fingerprint: 76ac7dacaf663934cc1511b08e3510d3
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32_stata_de.zip
      File Format: Stata
      Data Fingerprint: 088df0e5419d73f66d25b37ff6a41488
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32_stata_en.zip
      File Format: Stata
      Data Fingerprint: d7f41baeeaffcbd8083f431a60860de5
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32_spss_en.zip
      File Format: SPSS
      Data Fingerprint: 48f1d9ef7314c38084f1ebe436b6ff39
      Method Fingerprint: MD5
    • File Name: SOEP-CORE_v32_sas_en.zip
      File Format: SAS
      Data Fingerprint: 52c77d38b5fd8d57ab2575591ac698ae
      Method Fingerprint: MD5
Note
Anzahl der Datensätze: 413
Availability
Delivery
Daten sind für die akademische Forschung und Lehre nur nach schriftlicher Genehmigung des Datengebers zugänglich.
Relations
  • Is new version of
    DOI: 10.5684/soep.v32i
  • Is variant form of
    DOI: 10.5684/soep.v32.1
Publications
  • Wagner, Gert G.; Goebel, Jan; Krause, Peter; Pischner, Rainer; Sieber, Ingo: Das Sozio-oekonomische Panel (SOEP): Multidisziplinäres Haushaltspanel und Kohortenstudie für Deutschland - Eine Einführung (für neue Datennutzer) mit einem Ausblick (für erfahrene Anwender). In: AStA Wirtschafts- und Sozialstatistisches Archiv2008, Volume 4, p. 301-328. (Article)
  • Wagner, Gert G.; Frick, Joachim R.; Schupp, Jürgen: The German Socio-Economic Panel Study (SOEP) – Scope, Evolution and Enhancements. In: Schmollers Jahrbuch (Journal of Applied Social Science Studies)2007, Volume 127, p. 139-169. (Article)
  • Schupp, Jürgen: 25 Jahre Sozio-oekonomisches Panel - Ein Infrastrukturprojekt der empirischen Sozial- und Wirtschaftsforschung in Deutschland. In: Zeitschrift für Soziologie2009, Volume 38, p. 350-357. (Article)

Update Metadata: 2019-04-29 | Issue Number: 3 | Registration Date: 2017-02-16

Schupp, Jürgen; Goebel, Jan; Kroh, Martin; Schröder, Carsten; Bartels, Charlotte et. al. (2017): Sozio-oekonomisches Panel (SOEP), Daten der Jahre 1984-2015 (internationale Version). Scientific Use File zur internationalen Nutzung (95%-Version) (Untertitel). Version: 32i.1. SOEP - Sozio-oekonomisches Panel. Dataset. https://doi.org/10.5684/soep.v32i.1