My da|ra Login

Detailed view

metadata language: German

AFiD-Panel Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich 2003-2007, On-Site, Version 0

Version
0
Resource Type
Dataset
Creator
  • Forschungsdatenzentren der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder
Publication Date
2018
Language
German
Classification
  • GESIS:
    • Basic Research in the Social Sciences
    • Sociology of Economics
    • Economic Sectors
  • ZA:
    • Branches of Economy, Services and Transport
Free Keywords
Mikrodaten; Auswertung; Forschungsdatenzentrum; Forschung; Statistik; Analyse; Amtliche Statistik; Einzeldaten; FDZ; Dienstleistungen
Description
  • Other

    Grundlage des AFiD-Panels Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich (auch AFiD-Panel SiD) ist die gleichnamige Statistik. Zum Erfassungsbereich dieser Erhebung gehören seit dem Berichtsjahr 2008 die folgenden Wirtschaftsabschnitte (WZ 2008): • Verkehr und Lagerei, • Information und Kommunikation, • Grundstücks- und Wohnungswesen, • Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen, • Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen sowie • Reparatur von Datenverarbeitungsgeräten und Gebrauchsgütern. Erfasst werden neben allgemeinen Daten der Erhebungseinheit u. a. Daten über tätige Personen, Personalaufwand, Erträge, Vorleistungen, Steuern, Subventionen und getätigte Investitionen sowie für spezielle Wirtschaftsbereiche Aufgliederungen des Umsatzes nach Produkten (Dienstleistungsarten). Die Stichprobe umfasst höchstens 15 % aller Einheiten der Auswahlgesamtheit. Die Auswahlgrundlage für die Planung und Ziehung der Stichprobe bildet das Unternehmensregister. Nicht umsatzsteuerpflichtige Kleinunternehmen (Umsatz bis 17.500 €) werden nicht herangezogen; Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 250.000 € erhalten einen erweiterten Fragenkatalog. Aufgrund des breiten Spektrums an Erhebungsmerkmalen eignet sich die Jahreserhebung besonders für Strukturanalysen der Unternehmen im erfassten Dienstleistungsbereich. Wissenschaftliche Auswertungen zu den oben genannten Unternehmensmerkmalen sind auf Bundeslandebene möglich. Für das AFiD-Panel Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich (SiD) wurden die Querschnitte der Erhebungsjahre 2003-2007 sowie 2008-2012 über die Unternehmensnummer zu einem Panel verknüpft. Aufgrund der Revisionen der europäischen Wirtschaftszweigklassifikation, der Erweiterung des Erfassungsbereichs der Strukturerhebung ab dem Berichtsjahr 2008 und der Neuziehung der Stichproben in den Jahren 2003, 2008, 2011 und 2014 ist die zeitliche Vergleichbarkeit über den gesamten Panelzeitraum eingeschränkt. Weitere Informationen zu der Statistik erhalten Sie auf der Internetseite der Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich.

Geographic Coverage
  • Germany (DE)
Availability
On-site
Rights
Nutzungsberechtigt sind wissenschaftliche Einrichtungen mit der Aufgabe unabhängiger wissenschaftlicher Forschung. Dies sind Hochschulen und Universitäten sowie wissenschaftliche Institute. Die Nutzung ist ausschließlich für wissenschaftliche Forschungsprojekte und nur auf Antrag möglich. Für die Nutzung der Daten wird zwischen der beantragenden wissenschaftlichen Einrichtung und den Forschungsdatenzentren der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder ein Nutzungsvertrag geschlossen. Der Datennutzer ist zur statistischen Geheimhaltung verpflichtet. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.forschungsdatenzentrum.de/de/bedingungen.asp.
Other

Update Metadata: 2018-12-21 | Issue Number: 2 | Registration Date: 2018-11-15

Forschungsdatenzentren der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder (2018): AFiD-Panel Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich 2003-2007, On-Site, Version 0. Version: 0. FDZ der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder (FDZ). Dataset. https://doi.org/10.21242/47415.2007.00.01.1.1.0