My da|ra Login

Detailed view

metadata language: German English

International Computer and Information Literacy Study 2013 (ICILS 2013)

Version
1
Resource Type
Dataset : Umfragedaten; Daten aus Kompetenz- und Leistungsmessungen
Creator
  • Bos, Wilfried
  • Eickelmann, Birgit
  • Gerick, Julia
  • Technische Universität Dortmund
Publication Date
2018-11-21
Contributor
  • Forschungsdatenzentrum (FDZ) am Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) / Research Data Centre (FDZ) at the Institute for Educational Quality Improvement (IQB) (Distributor)
Language
German
Free Keywords
Computerbasiertes Testen; Geschlecht; Internationaler Vergleich; Kompetenzerwerb; Kompetenzmessung; Schüler; Deutschland; Zuwanderungshintergrund; Kompetenzentwicklung; Informationstechnik; Informationsverarbeitung; Kommunikationstechnik; Medienkompetenz; Medienverhalten; Reflexion; Technologieunterstütztes Lernen
Description
  • Abstract

    In der 2013 erstmalig durchgeführten internationalen Vergleichsstudie "International Computer and Information Literacy Study" (ICILS) der IEA (International Associaton for the Evaluation of Achievement) wurde überprüft, in welchem Maße Kinder der achten Klasse über computer- und informationsbezogenen Kompetenzen verfügen und welchen Beitrag das deutsche Schulsystem zum Erwerb dieser ICT-Kompetenzen leistet. Untersucht wurden unter anderem: Kompetenzen zur Nutzung von Technologien zur Recherche von Informationen (z. B. im Internet); die Fähigkeit, die gefunden Informationen im Hinblick auf ihre Qualität/Nützlichkeit zu bewerten; die Kompetenz, durch die Nutzung von Technologien Informationen zu verarbeiten und zu erzeugen; die Kompetenz, neue Technologien zur Kommunikation von Informationen zu nutzen; Kompetenzen für einen verantwortungsvollen und reflektierten Umgang mit ICT. Darüber hinaus wurde anhand der Studie ermittelt, ob Herkunft und Geschlecht von Kindern unterschiedliche Ausprägungen in Medienkompetenz erklären. Schließlich wurden Einstellungen der Schülerinnen und Schüler zu Computer- und Informationstechnik erfasst.

Temporal Coverage
  • 2013
Geographic Coverage
  • Germany (DE)
    International
Sampled Universe

Schüler (N=60.000), Lehrkräfte (N=35.000), Schulleitung, IT-Koordinierende

Sampling

Wahrscheinlichkeitsauswahl: Mehrstufige Zufallsauswahl

Time Dimension
  • Cross-section
    Forschungsdesign: Beobachtungsdesign
Collection Mode
  • Self-administered questionnaire
  • Self-administered questionnaire: Paper
  • Self-administered questionnaire: Web-based
  • Educational measurements and tests
  • Messungen und Tests: Computerbasierter Test
Note
Erhebungseinheit: Schüler; Lehrkräfte; Schulleitung; Andere
Availability
Delivery
Beantragung nötig: https://www.iqb.hu-berlin.de/fdz/fdz/Datenzugang/SUF-Antrag/FormularSUFs
Rights
CC0 1.0 Universal
Alternative Identifiers
  • 1 (Type: VerbundFDB)
Publications
    • ID: 10.1026/0012-1924/a000243 (DOI)
    • ID: 3-8309-3939-6 (ISBN)
    • ID: www.iqb.hu-berlin.de/fdz/studies/ICILS_2013/Nutzermanual_ICI.pdf (URL)
  • Senkbeil, M. (2018). Development and validation of the ICT motivation scale for young adolescents. Results of the international school assessment study ICILS 2013 in Germany. Learning and Individual Differences, 67, 167-176.

    • ID: 10.1016/j.lindif.2018.08.007 (DOI)
  • Eickelmann, B., Gerick, J., Drossel, K. & Bos, W. (Hrsg.) (2016). ICILS 2013 - Vertiefende Analysen zu computer- und informationsbezogenen Kompetenzen von Jugendlichen. Münster: Waxmann.

    • ID: 978-3-8309-8441-2 (ISBN)
  • Eickelmann, B., Bos, W. & Vennemann, M. (2015). Total digital. Wie Jugendliche Kompetenzen im Umgang mit neuen Technologien erwerben. Dokumentation und Analysen des Vertiefungsmoduls zu ICILS 2013. Münster: Waxmann.

  • Fraillon, J., Ainley, J., Schulz, W., Friedman, T. & Gebhardt, E. (2015). ICILS 2013. Technical Report. Amsterdam: IEA Secretariat.

    • ID: 978-90-79549-30-6 (ISBN)
  • Jung, M. & Carstens, R. (2015). ICILS 2013 User Guide for the International Database. Amsterdam: IEA Secretariat.

    • ID: 978-90-79549-29-0 (ISBN)
  • European Commision (2014). The International Computer and Information Literacy Study (ICILS). Main findings and implications for education policies in Europe.

    • ID: http://ec.europa.eu/education/library/study/2014/ec-icils_en.pdf (URL)
  • Fraillon, J., Ainley, J., Schulz, W., Friedman, T. & Gebhardt, E. (2014). Preparing for Life in a Digital Age. The IEA International Computer and Information Literacy Study. International Report. Springer Open.

    • ID: 10.1007/978-3-319-14222-7 (DOI)
    • ID: link.springer.com/book/10.1007/978-3-319-14222-7 (URL)
  • Bos, W., Eickelmann, B., Gerick, J., Goldhammer, F., Schaumburg, H., Schwippert, K., Senkbeil, M., Schulz-Zander, R. & Wendt, H. (2014). ICILS 2013. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern in der 8. Jahrgangstufe im internationalen Vergleich. Münster: Waxmann.

    • ID: 978-3-8309-3131-7 (ISBN)
  • Fraillon, J., Schulz, W. & Ainley, J. (2013). International computer and information literacy study. Assessment Framework. Amsterdam: IEA Secretariat.

    • ID: 978-90-79549-23-8 (ISBN)
  • Eine ausführliche Publikationsliste finden Sie auf

    • ID: www.iqb.hu-berlin.de/fdz/studies/ICILS_2013 (URL)

Update Metadata: 2020-02-26 | Issue Number: 8 | Registration Date: 2018-12-11

Bos, Wilfried; Eickelmann, Birgit; Gerick, Julia; Technische Universität Dortmund (2018): International Computer and Information Literacy Study 2013 (ICILS 2013). Version: 1. IQB – Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen. Dataset. https://doi.org/10.5159/IQB_ICILS_2013_v1