My da|ra Login

Detailed view

metadata language: German English

Demographischer Wandel und Modernisierung in Wien, 1700 bis 1999

Version
1.0.0
Resource Type
Dataset
Creator
  • Weigl, Andreas
Publication Date
2003
Language
German
Classification
  • ZA:
    • Historical Studies Data
Description
  • Abstract

    Zeitreihen für die Periode 1700-1999 zur Bevölkerungsgeschichte der Stadt Wien. Mit dieser Studie wird von A. Weigl die erste grundlegende Bevölkerungsgeschichte der Donaumetropole Wiens vorgelegt, die den Zeitraum vom Spätmittelalter bis in das 20. Jahrhundert umfasst. Anhand der Entwicklung von Migration, generativem Verhalten und Sterblichkeit wird der Verlauf der Wiener Bevölkerungsgeschichte nachgezeichnet. Wichtige Einflußfaktoren wie die Ernährungsgewohnheiten, Seuchen und Epidemien, medizinischer Fortschritt, der Wandel von Mentalitäten und die bevölkerungspolitischen Einflüsse finden eine eingehende Behandlung. Die bedeutende Rolle von Modernisierungsprozessen steht dabei im Mittelpunkt der Betrachtung. Mit zahlreiche Zeitreihendaten werden die Prozesse empirisch nachgezeichnet. Inhalt der Studie: - Demographischer Wandel und Modernisierung - Grundzüge der Wiener Bevölkerungsentwicklung - Migration: Der Motor des Stadtwachstums - Mortalität: Von der Städteassanierung zur kommunalen Wohlfahrtspolitik - Fertilität: Zur Genesis der modernen Familie - Der gemeinsame Modernisierungszusammenhang der Transitionen Verzeichnis der Tabellen in HISTAT: A. Wiener Bevölkerungsentwicklung A.01 Bevölkerung (1200-1999) A.02 Bevölkerung nach dem heutigen Gebietsstand (1590-1999) A.03 Regionale Bevölkerungsentwicklung (1700-1991) A.04 Bevölkerungsbewegung (1869-1991) A.05 Altersaufbau (1856-1991) A.06 Bevölkerungsentwicklung von Stadt, Vorstädten und ausgewählten Vororten (1777-1857) A.07 Bevölkerungsstand nach Bezirken nach dem heutigen Gebietsstand (1777-1991) A.08 Bevölkerungsstand nach Bezirken (1869-1939) A.09 Gebürtigkeit der Bevölkerung (1856-1934) A.10 Natürliche Bevölkerungsbewegung (1707-1999) A.11 Anteil der unter 14jährigen nach Bezirken (1869-1939) A.12 Anteil der 60jährigen und älteren nach Bezirken (1869-1939) A.13 Bevölkerung und Geburtenraten nach der Konfession (1856-1939) B. Migration B.01 Kennziffern der Mobilitätstransition (1710-1991) B.02 Aufnahmen in den Wiener Heimatverband (Einbürgerungen) (1919-1938) C. Mortalität C.01 Alterspezifische Sterberaten Wiens (1856-1939) C.02 Altersstandardisierte Sterberaten nach Geschlecht und Todesursachen (1910-1935) C.03 Cholera-Mortalität in Wien nach Bezirken (1831-1873) C.04 Blatternmortalität (1728-1938) C.05 Durchschnittliche Lebenserwartung (1830-1998) C.06a Alterspezifische Mortalität: Mortalitätsraten (1650-1999) C.06b Alterspezifische Mortalität: Altersgliederung der Verstorbenen (1650-1999) C.07a Säuglingsmortalität (1728-1999) C.07b Säuglingsmortalitätsrate nach dem heutigen Gebietsstand (1871-1938) C.08 Mortalitätsraten nach Bezirken (1871-1938) C.09 Säuglingssterblichkeit nach Bezirken (1885-1911) C.10 Lungen-Tbc-Mortalität nach Bezirken (1871-1938) D. Fertilität D.01 Allgemeine Fruchtbarkeitsziffer Wiens (1856-1939) D.02 Fertilitätsraten (1754-1999) D.03 Fertilitätsindizes im großstädtischen Vergleich (1910-1960) D.04 Illegitimitätsraten (1797-1999) D.05 Trauungsziffer, Geburten- und Sterberate (1706-1938) D.06 Geburten-, Sterblichkeits- und Säuglingssterblichkeitsrate nach dem heutigen Gebietsstand (1871-1938) D.07 Geburtenraten nach Bezirken (1783-1938) E. Haushalte E.01 Durchschnittliche Haushaltsgröße (1780-1991)
Temporal Coverage
  • 1700 / 2000
Geographic Coverage
  • Vienna (AT-9-VIE)
Collection Mode
  • Quellen: Ungedruckte Quellen: - Wiener Stadt- und Landesarchiv (WStLA), - Wiener Stadt- und Landesbibliothek, - Niederösterreichisches Landesarchiv, - Datenmaterial zum Historischen Atlas der Stadt Wien, - Österreichisches Statistisches Zentralamt (ÖSTAT), - Pfarramt Dominikanerkirche (St. Augustin, St. Barbara, St. Michael, St. Stephan, Schotten), - Archiv des Statistischen Amtes der Stadt Wien, - Institut der Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien (Wiener Datenbank für die europäische Familiengeschichte), - Diözesarchiv Wien. Gesetzesblätter und Protokolle. Gedruckte Quellen und Publikationen.
Data and File Information
  • Unit Type: Text Unit
    Number of Units: 299
    Number of Variables: 619
Note
Weitere Studien von A. Weigl zu Wien: - ZA8282: Bevölkerung, Gesundheitswesen und Umwelt in Wien, 1945 bis 2001. - ZA8283: Zeitreihen zur Wiener Wirtschaft 1945 bis 2001
Availability
Download
A - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.
Rights
Alle im GESIS DBK veröffentlichten Metadaten sind frei verfügbar unter den Creative Commons CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication. GESIS bittet jedoch darum, dass Sie alle Metadatenquellen anerkennen und sie nennen, etwa die Datengeber oder jeglichen Aggregator, inklusive GESIS selbst. Für weitere Informationen siehe https://dbk.gesis.org/dbksearch/guidelines.asp?db=d
Alternative Identifiers
  • ZA8159 (Type: ZA-No.)
Publications
  • Weigl, Andreas: Demographischer Wandel und Modernisierung in Wien. Wien: Pilcher Verlag, 2000.

Update Metadata: 2017-12-29 | Issue Number: 74 | Registration Date: 2010-07-23

Weigl, Andreas (2003): Demographischer Wandel und Modernisierung in Wien, 1700 bis 1999. Version: 1.0.0. GESIS Datenarchiv. Dataset. https://doi.org/10.4232/1.8159