My da|ra Login

Detailed view

metadata language: German English

Regional Disparities in Development of the German Industrializationprocess 1849 to 1939

Version
1.0.0
Resource Type
Dataset
Creator
  • Frank, Harald
Publication Date
2011-03-14
Language
German
Classification
  • ZA:
    • Historical Studies Data
Description
  • Abstract

    The study of Harald Frank deals with the fact of regional differences in economic development of nations. There are leading regions and regions lag behind the development. He tries to identify a mechanism that bring about a more convergent development. He analyses the historical excample of industrializing Germany, which was characterized by great regional differences. Data tables in HISTAT: T.1. Entwicklungstendenzen in deutschen Regionen (= Trends in German Regions – modernization indicators, mortality) T.1.01 Modernisierungskennzahlen der Regierungsbezirke (1849-1939) T.1.02 Modernisierungskennzahlen, alternative Aggregate (1849-1939) T.1.03 Mortalität in den Regionen (1846-1937) T.2. Interregionaler Gütertausch als Determinante der Entwicklungstendenzen? (Inter-regional exchange of goods as determinants of economic developing trends in Germany – prices, foreign trade by goods, export surplus, labour productivity, terms of trade development) T.2.01 Preise gemäß den Einheitswerten / Großhandelspreise (1883-1938) T.2.02a – T.02g. Ostoderraum, Schleswig Holstein, Bayern, Oppeln, Ruhrrevier, Berlin, KR Sachsen: Außenhandelsmengen nach Gütern, Exportüberschuss in Tonnen (1883-1938) T.2.03 Entwicklung der Arbeitsproduktivität in drei Landwirtschaftsregionen (1882-1938) T.2.04a Arbeitsproduktivität in Landbau, Ernteertrag je Erwerbstätigen (1882-1938) T.2.04b Arbeitsproduktivität Viehhaltung, Viehbestand je Erwerbstätigen (1882-1938) T.2.05 Arbeitsproduktivität in den Schwerindustriezentren, Steinkohle und Roheisen (1882-1937) T.2.06 Entwicklung der Terms of Trade in ausgewählten Regionen Deutschlands, Indexbildung nach Paasche / 1883=100 (1895-1939) T.2.07 Umfang des Außenhandelssektors ausgewählter Regionen I: Volkseinkommen, Exportwert/Einwohner und Exportquote (1883-1939) T.2.08 Umfang des Außenhandelssektors ausgewählter Regionen II: Importwert pro Einwohner (1883-1939) T.2.09 Handelbilanzsaldo ausgewählter Regionen (1882-1939) T.2.10 Terms of Trade auf reduzierter Güter- und Mengenbasis im Osten (1883-1938) T.2.11 Terms of Trade auf reduzierter Güter- und Mengenbasis in Oppeln (1883-1938) T.2.12 Terms of Trade auf reduzierter Güter- und Mengenbasis im Ruhrrevier (1883-1938) Anhang: Tabellen aus dem Anhang (= appendix: urbanity and mortality by german administrative districts, employment by sectors, national income on administrative districts level, livestock in agricultural regions, development of heavy industry centres) Anhang 2a–2d: Sektorale Erwerbstätigkeit in deutschen Regierungsbezirken, Landwirtschaft, Industrie und Handwerk, Handel, Verkehr (1849-1939) Anhang 3: Urbanität in deutschen Regierungsbezirken (1849-1939) Anhang 7: Mortalität in deutschen Regierungsbezirken (1846-1937) Anhang 8: Das Deutsche Volkseinkommen auf Regierungsbezirksebene, in % vom Mittelwert aller Regierungsbezirke; in Mark/Reichsmark pro Kopf (1849-1935) Anhang 16a: Erwerbstätigkeit in der Landwirtschaft nach Regionen (1882-1938) Anhang 16b: Osten, Schleswig-Holstein, Bayern: Partielle regionale Ernteergebnisse ( 1882-1938) Anhang 16c: Der Viehbestand in den Landwirtschaftsregionen (1882-1938) Anhang 18: Entwicklung in den Schwerindustriezentren: Oberschlesien (RB Oppeln) Ruhrrevier, RB Arnsberg und Düsseldorf (1882-1937)
Temporal Coverage
  • 1849 / 1939
Geographic Coverage
  • Historical German lands (-1871) (DQDE)
  • German Reich (1871-1945) (DXDE)
Sampled Universe
60 administrative districts of the German Empire. Focus of analysis: agricultural centres: East-Oder-Area, Schleswig Holstein, Bavaria; heavy industry centres: Oppeln, Ruhr-Area, services and commercial characterized centres: Berlin, Kingdom of Saxony.
Collection Mode
  • Quellen: (1)Veröffentlichungen der amtlichen Statistik: Statistik des Deutschen Reichs, Alte Folge; Statistik des Deutschen Reichs, Neue Folge. Statistisches Jahrbuch für das Deutsche Reich. Vierteljahrshefte zur Statistik des Deutschen Reichs. Statistik der Güterbewegung auf deutschen Eisenbahnen. Statistische Mitteilungen aus dem Königreich Sachsen. Württembergische Jahrbücher für Statistik und Landeskunde. Zeitschrift des Königlich Sächsischen Statistischen Bureaus. Zeitschrift des statistischen Bureaus des Königlich Sächsischen Ministeriums des Inneren. Statistisches Material der Berufs- und Gewerbezählungen auf Regierungsbezirksebene (1849, 1882, 1895, 1907,und 1939). (2) Sonstige Quellen: Statistisches Handbuch von Deutschland 1928-1944, hg. vom Länderrat des Amerikanischen Besatzungsgebiets, München 1949. Ausgewählte Daten aus der Forschungsliteratur.
Data and File Information
  • Unit Type: Text Unit
    Number of Units: 90
    Number of Variables: 1422
Availability
Download
A - Data and documents are released for academic research and teaching.
Rights
All metadata from GESIS DBK are available free of restriction under the Creative Commons CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication. However, GESIS requests that you actively acknowledge and give attribution to all metadata sources, such as the data providers and any data aggregators, including GESIS. For further information see https://dbk.gesis.org/dbksearch/guidelines.asp
Alternative Identifiers
  • ZA8417 (Type: ZA-No.)
Publications
  • Frank, H., 1994: Regionale Entwicklungsdisparitäten im deutschen Industrialisierungsprozess 1849 – 1939. Münster/Hamburg: LIT Verlag. Zugl.: Diss., Westfälische Wilhelms - Universität Münster, 1993.

Update Metadata: 2017-12-29 | Issue Number: 72 | Registration Date: 2011-03-14

Frank, Harald (2011): Regionale Entwicklungsdisparitäten im deutschen Industrialisierungsprozess 1849 – 1939. Version: 1.0.0. GESIS Datenarchiv. Dataset. https://doi.org/10.4232/1.10279