My da|ra Login

Detailed view

metadata language: German English

Eurobarometer 56.0 (2001)

Version
1.0.0
Resource Type
Dataset
Creator
  • Christensen, Thomas (European Commission, Brussels DG Press and Communication, Opinion Polls)
  • Mohedano-Brethes, Ruben (European Commission, Brussels DG Press and Communication, Opinion Polls)
Publication Date
2002
Contributor
  • MARKETING UNIT-INRA BELGIUM, Brüssel (Data Collector)
  • MARKETING UNIT-INRA BELGIUM, Brüssel (Data Collector)
  • GFK Danmark, Kopenhagen (Data Collector)
  • GFK Danmark, Kopenhagen (Data Collector)
  • INRA DEUTSCHLAND, Mölln (Data Collector)
  • INRA DEUTSCHLAND, Mölln (Data Collector)
  • Market Analysis, Athen (Data Collector)
  • Market Analysis, Athen (Data Collector)
  • CIMEI-INRA ESPANA, Madrid (Data Collector)
  • CIMEI-INRA ESPANA, Madrid (Data Collector)
  • CSA-TMO, Paris (Data Collector)
  • CSA-TMO, Paris (Data Collector)
  • LANSDOWNE Market Research, Dublin (Data Collector)
  • LANSDOWNE Market Research, DublinUlster Marketing Surveys, Nordirland (Data Collector)
  • Ulster Marketing Surveys, Nordirland (Data Collector)
  • Ulster Marketing Surveys, Nordirland (Data Collector)
  • INRA Demoskopea, Rom (Data Collector)
  • INRA Demoskopea, Rom (Data Collector)
  • ILRES, Luxemburg (Data Collector)
  • ILRES, Luxemburg (Data Collector)
  • INTOMART, Amsterdam (Data Collector)
  • INTOMART, Amsterdam (Data Collector)
  • METRIS, Lissabon (Data Collector)
  • METRIS, Lissabon (Data Collector)
  • RAS - INRA UK, London (Data Collector)
  • RAS - INRA UK, London (Data Collector)
  • GfK SVERIGE, Lund, Schweden (Data Collector)
  • GfK SVERIGE, Lund , Schweden (Data Collector)
  • MDC MARKETING RESEARCH Ltd, Espoo, Finnland (Data Collector)
  • MDC MARKETING RESEARCH Ltd, Espoo, Finnland (Data Collector)
  • SPECTRA, Linz, Österreich (Data Collector)
  • SPECTRA, Linz, Österreich (Data Collector)
  • European Opinion Research Group (EORG), Brüssel (internationale Kooperation, Consortium made out of INRA and GfK Worldwide) (Data Collector)
  • European Opinion Research Group (EORG), Brüssel (internationale Kooperation, Consortium made out of INRA and GfK Worldwide) (Data Collector)
Language
English
Classification
  • ZA:
    • International Institutions, Relations, Conditions
Description
  • Abstract

    Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien. Einstellung zu Finanzdienstleistungen. EU-Präsidentschaft. Umgang mit Medien. Kulturelle Aktivitäten. Themen: Wichtigkeit von PC-Kenntnissen für den persönlichen Alltag; Computernutzung am Arbeitsplatz und zu Hause für berufliche und nichtberufliche Zwecke, in der Schule oder Universität bzw. einer öffentlichen Einrichtung; Nutzung von: Internet, Handy, Fernsehgerät, Kabelfernsehen, Satellitenfernsehen, Digitalfernsehen; Gründe für die Nutzung von Computer und Internet; Art der zertifizierten Computerkenntnisse; Besuch einer Computerschulung für die Arbeit; Angaben zu dieser Schulung: Zeitpunkt (in den letzten 12 Monaten, im letzten Monat), am Arbeitsplatz, während der normalen Arbeitszeit, vom Arbeitgeber bezahlt und Beurteilung der Auswirkung auf die Arbeit; regelmäßige oder gelegentliche Telearbeit, Interesse an Telearbeit; Telearbeit auf der Basis einer Vereinbarung zwischen Gewerkschaften und Unternehmen; Beurteilung der Einführung von Informations- und Kommunikationstechnologien am Arbeitsplatz; Art der Arbeitsveränderungen durch die Computer- und Internetnutzung; Unternehmensgröße. Finanzdienstleistungen: Einstellung zu Banken und Versicherungen(Skala); Wirksamkeit der nationalen Gesetzgebung im Hinblick auf die Transparenz von Informationen über Finanzangelegenheiten, Verbraucherschutz, Geltendmachung von Ansprüchen gegenüber Banken und Versicherungen, Sicherheit bei der Durchführung finanzieller Transaktionen sowie Datenschutz; ausreichende gesetzliche Vorkehrungen für die Einführung von Telefon-Banking; Einstellung zur Vereinheitlichung des Verbraucherschutzes innerhalb der Europäischen Union; Hindernisse für den Verbraucher bei der Nutzung von Finanzdienstleistungen in der Europäischen Union; präferiertes Zahlungsmittel für größere Einkäufe im eigenen Land bzw. in einem Mitgliedsland der Europäischen Union sowie Gründe für die jeweilige Zahlungsweise; Bezahlung per Telefon, Computer oder Internet unter Verwendung einer Karte mit persönlicher Gemeinzahl (PIN); Gründe für fehlende Anwendung einer solchen Zahlungsweise; Bereitschaft zur Zahlung kleiner Einkäufe mit einer aufladbaren Geldkarte im eigenen Land sowie in einem Mitgliedsland der Europäischen Union; Besitz von Sparbuch und Girokonto bei einer Bank; Besitz eines Scheckheftes, einer Kreditkarte oder anderen Bankkarte (z. B. EC-Karte); Laufzeit einer bestehenden Hypothek; Kreditschuld für Autokauf oder anderes; Überziehungskredit (Dispo) für das laufende Konto. Präsidentschaft: Präferenz für eine Direktwahl des Präsidenten der EU und für die Existenz einer Verfassung der EU; Einstellung zu einem Mehrheitsrecht statt Vetorecht in der EU; Einstellung zu einem direkten Abführen von Steuern an die EU; Wunsch nach politischer Bedeutung der EU. Umgang mit Medien: Präferierte Fernsehgenres; Nutzungshäufigkeit von Videos und DVDs; Häufigkeit des Radiohörens und präferiertes Radiogenre; Häufigkeit der Computernutzung zu Hause und außerhalb von zu Hause für Arbeit oder Studium sowie zum Zeitvertreib; Häufigkeit und Motive der Internetnutzung; Anzahl gelesener Bücher für die Arbeit, zu Bildungs- und Weiterbildungszwecken oder aus anderen Gründen in den letzten 12 Monaten; Häufigkeit des Lesens von Tageszeitungen, Magazinen und Zeitschriften; Häufigkeit des Musikhörens, genutztes Medium und Art der Musik. Kulturelle Aktivitäten: Besuch von Ballet oder Tanzaufführung, Kino, Theater, Sportveranstaltung, Konzert, Bücherei, historischen Sehenswürdigkeiten, nationalen bzw. internationalen Museen oder Kunstgalerien sowie archäologischen Ausgrabungsstätten im letzten Jahr; Konzertgenre; Ausübung einer künstlerischen Tätigkeit allein oder in einer Gruppe in den letzten 12 Monaten (Spielen eines Musikinstruments, Gesang, Mitspielen in einem Theaterstück, Tanz, Schreiben, Fotografieren bzw. Filmen und bildende Kunst); Besitz ausgewählter Geräte der Unterhaltungselektronik sowie von Büchern, Lexikon in Buchform und auf CD-ROM, Musikinstrument, Internetzugang, Mobiltelefonbesitz; Anzahl Fernsehgeräte, Lexika in Buchform bzw. auf CD-ROM sowie Bücher im Haushalt. Demographie: Berufstätigkeit; Beruf; Haushaltsgröße; Personenzahl über15 Jahre; Nationalität; Selbsteinschätzung auf einem Links-Rechts-Kontinuum; Familienstand; Zusammenleben mit einem Partner; Alter am Ende der Schul- bzw. Universitätsausbildung; Geschlecht; Alter; Haushaltsvorstand; Berufstätigkeit des Haushaltsvorstands; Beruf des Haushaltsvorstands; Urbanisierungsgrad; Haushaltseinkommen; Telefonbesitz. Zusätzlich verkodet wurde: Interviewdatum (Tag und Monat); Interviewbeginn; Interviewdauer; Anzahl anwesender Personen während des Interviews; Kooperationsbereitschaft des Befragten; Ortsgröße; Region; Interviewsprache.
Temporal Coverage
  • 2001-08-27 / 2001-09-24
  • 2001-08-27 / 2001-09-24
    Belgien
  • 2001-08-22 / 2001-09-24
  • 2001-08-22 / 2001-09-24
    Dänemark
  • 2001-08-25 / 2001-09-24
  • 2001-08-25 / 2001-09-24
    Deutschland
  • 2001-09-03 / 2001-09-24
  • 2001-09-03 / 2001-09-24
    Griechenland
  • 2001-08-31 / 2001-09-21
  • 2001-08-31 / 2001-09-21
    Spanien
  • 2001-08-27 / 2001-09-27
  • 2001-08-27 / 2001-09-27
    Frankreich
  • 2001-08-27 / 2001-09-24
  • 2001-08-27 / 2001-09-24
    Irland (Republik)
  • 2001-08-22 / 2001-09-24
  • 2001-08-22 / 2001-09-24
    Italien
  • 2001-08-25 / 2001-09-24
  • 2001-08-25 / 2001-09-24
    Luxemburg
  • 2001-08-25 / 2001-09-24
  • 2001-08-25 / 2001-09-24
    Niederlande
  • 2001-08-30 / 2001-09-25
  • 2001-08-30 / 2001-09-25
    Portugal
  • 2001-08-22 / 2001-09-24
  • 2001-08-22 / 2001-09-24
    Großbritannien
  • 2001-08-29 / 2001-09-19
  • 2001-08-29 / 2001-09-19
    Nordirland
  • 2001-08-25 / 2001-09-24
  • 2001-08-25 / 2001-09-24
    Österreich
  • 2001-08-28 / 2001-09-27
  • 2001-08-28 / 2001-09-27
    Schweden
  • 2001-08-28 / 2001-09-27
  • 2001-08-28 / 2001-09-27
    Finnland
Geographic Coverage
  • Austria (AT)
  • Austria (AT)
  • Belgium (BE)
  • Belgium (BE)
  • Germany (DE)
  • Germany (DE)
  • Denmark (DK)
  • Denmark (DK)
  • Spain (ES)
  • Spain (ES)
  • Finland (FI)
  • Finland (FI)
  • France (FR)
  • France (FR)
  • Great Britain (GB-GBN)
  • Great Britain (GB-GBN)
  • Northern Ireland (GB-NIR)
  • Northern Ireland (GB-NIR)
  • Greece (GR)
  • Greece (GR)
  • Ireland (IE)
  • Ireland (IE)
  • Italy (IT)
  • Italy (IT)
  • Luxembourg (LU)
  • Luxembourg (LU)
  • Netherlands (NL)
  • Netherlands (NL)
  • Portugal (PT)
  • Portugal (PT)
  • Sweden (SE)
  • Sweden (SE)
Sampled Universe
Alter: 15 Jahre und älter
Sampling
Mehrstufig geschichtete Zufallsauswahl
Data and File Information
  • Number of Variables: 478
Note
Je Land wurden ca. 1000 Interviews durchgeführt, außer in Nordirland (ca. 300) und Luxemburg (ca. 600). In der Bundesrepublik Deutschlandgibt es getrennte Samples für Ost und West mit je ca. 1000 Befragten. Unter der ZA-Studien-Nr. 3521 ist ein kumulierter Datensatz der Eurobarometer mit ausgewählten Trendfragen archiviert.
Availability
Delivery
A - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.

Update Metadata: 2015-09-01 | Issue Number: 4 | Registration Date: 2010-07-22

Christensen, Thomas; Mohedano-Brethes, Ruben (2002): Eurobarometer 56.0 (2001). Version: 1.0.0. GESIS Data Archive. Dataset. https://doi.org/10.4232/1.3625