Berufliche Mobilität zwischen den Generationen im 19. und 20. Jahrhundert in ausgewählten Städten und Gemeinden Deutschlands

Version
1.0.0
Resource Type
Dataset : Umfrage- und Aggregatdaten
Creator
  • Schüren, Reinhard
Publication Date
1997
Contributor
  • P. Borscheid, K. Ditt, R. Federspiel, W. v. Hippel, W. H. Hubbard, J. Mooser, H. Reif (Data Collector)
Language
German
Classification
  • ZA:
    • Historical Studies Data
Description
  • Abstract

    Soziale Mobilität wird häufig als Indikator für den Grad der Offenheit von Gesellschaften interpretiert. In diesem Zusammenhang wird dann insbesondere nach der Möglichkeit des sozialen Aufstiegs aus niedrigen in höhere soziale Schichten zwischen Eltern- und Kindergeneration gefragt. Die ganz an Lokalstudien orientierte historische Mobilitätsforschung untersucht die vertikale berufliche Mobilität, die die Veränderung von Berufspositionen zwischen Eltern- und Kindergeneration beschreibt. Die räumlichen Beschränkungen ergeben sich vor allem aufgrund der Methode, die mit lokalen Massenquellen - zumeist Heiratseinträgen in Kirchenbüchern - arbeitet. So entstand eine Vielzahl von Lokalstudien, deren Ergebnisse einschränkend möglicherweise durch lokale Besonderheiten mitbestimmt waren. Reinhard Schüren unternahm den Versuch, solche Einschränkungen aus Lokalstudien zu relativieren, indem er bereits vorliegende Datensätze aus einem Verbundprojekt, die andere Wissenschaftler erarbeiteten, hinsichtlich der verwendeten Berufsgruppenklassifikation integriert und durch eigene Erhebungen aus Standesamtregistern und Kirchenbüchern ergänzt. So entstand eine Überblicksdarstellung, welche die Ergebnisse zu zwölf Orten bzw. Städten mit jeweils einer unterschiedlichen Sozialstruktur in verschiedenen Regionen Deutschlands vergleichend analysiert. Themen: Beruf des Vaters, erhobener Ort bzw. erhobene Stadt, Erhebungszeitpunkt, Beruf des Sohnes, prozentuale Verteilung der Berufsgruppen der Väter bzw. der Söhne in den erhobenen Orten.
Temporal Coverage
  • 1800 / 1957
Geographic Coverage
  • Historical German lands (-1871) (DQDE)
    Raum Aachen, Berlin, Bielefeld, Dortmund, Ludwigshafen/Rh., Mannheim, Ostwestfalen, Münsterland
  • Aachen (DE-NW-AAH)
    Raum Aachen
  • Berlin (DE-BE)
  • Bielefeld (DE-NW-BFE)
  • Dortmund (DE-NW-DTM)
  • Ludwigshafen (DE-RP-LUH)
  • North Rhine-Westphalia (DE-NW)
    Ostwestfalen
  • North Rhine-Westphalia (DE-NW)
    Münsterland
  • German Reich (1871-1945) (DXDE)
    Raum Aachen, Berlin, Bielefeld, Dortmund, Ludwigshafen/Rh., Mannheim, Ostwestfalen, Münsterland
Collection Mode
  • Auswertung von Archivalien
Data and File Information
  • Unit Type: Text Unit
    Number of Units: 5355
    Number of Variables: 7
Note
Generierung der Individualdaten: Unter dem Menüpunkt ,DATA' die Prozedur 'Weight Cases' mit der Gewichtungsvariablen 'weight' anwenden.
Availability
Download
A - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.
Rights
Alle im GESIS DBK veröffentlichten Metadaten sind frei verfügbar unter den Creative Commons CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication. GESIS bittet jedoch darum, dass Sie alle Metadatenquellen anerkennen und sie nennen, etwa die Datengeber oder jeglichen Aggregator, inklusive GESIS selbst. Für weitere Informationen siehe https://dbk.gesis.org/dbksearch/guidelines.asp?db=d
Alternative Identifiers
  • ZA8128 (Type: ZA-No.)

Update Metadata: 2020-10-21 | Issue Number: 19 | Registration Date: 2010-07-23