Eurobarometer 24 (Oct 1985)

Version
1.0.1
Resource Type
Dataset : Umfrage- und Aggregatdaten
Creator
  • Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Other Title
  • Entry of Spain and Portugal (Subtitle)
Publication Date
2012-07-01
Contributor
  • Inglehart, Ronald (University of Michigan, Ann Arbor) (Researcher)
  • Rabier, Jacques-René (Kommission der Europäischen Gemeinschaften, Brüssel) (Researcher)
  • Riffault, Hélène (Faits et Opinions, Paris) (Researcher)
  • DIMARSO, Brussels (Data Collector)
  • EMNID, Bielefeld (Data Collector)
  • Gallup Markedsanalyse, Hellerup (Data Collector)
  • Institut de Sondages Lavialle, Issy-Les-Moulineaux (Data Collector)
  • ICAP Hellas, Athen (Data Collector)
  • Irish Marketing Surveys, Dublin (Data Collector)
  • DOXA, Mailand (Data Collector)
  • ILRES, Luxemburg (Data Collector)
  • Instituto de Investigacion Gallup, Madrid (Data Collector)
  • NIPO, Amsterdam (Data Collector)
  • NORMA, Lissabon (Data Collector)
  • Social Surveys (Gallup Poll), London (Data Collector)
Language
English
Classification
  • ZA:
    • International Institutions, Relations, Conditions
  • CESSDA Topic Classification:
    • Internationale Politik und Institutionen
    • Politische Verhaltensweisen und Einstellungen/Meinungen
    • Regierung, politische Systeme, Parteien und Verbände
Description
  • Abstract

    Die Schwerpunkte des Eurobarometers 24 sind Fragen zur Europäischen Gemeinschaft. Themen: Einschätzung der persönlichen Zukunftsaussichten für das nächste Jahr; erwartete betriebliche Konflikte (Streiks) und internationale Konflikte für das nächste Jahr; perzipierte Kriegsgefahr; Einschätzung der allgemeinen sowie der eigenen ökonomischen Situation; Lebenszufriedenheit; Zufriedenheit mit der Demokratie im Lande; eigene Meinungsführerschaft; Postmaterialismus-Index; Bekanntheit des EUREKA-Projekts; Häufigkeit politischer Diskussionen mit Freunden; Vertrauen in die nationale Regierung; Nationalstolz; Gefühl, ein Bürger Europas zu sein; Bereitschaft, für das eigene Land in den Krieg zu ziehen; Einstellung zur geplanten EG-einheitlichen Beschilderung an Grenzübergängen; Bekanntheit und Bewertung des Europäischen Parlaments; Bedeutung des Europaparlaments für das eigene Leben; Einstellung zu einer Aufwertung des Europaparlaments; Präferenz für nationale oder europäische Entscheidungskompetenz in ausgewählten politischen Fragen; Einstellung zu Mehrheitsbeschlüssen bei EG-Gremien; Präferenz für den Begriff Europäische Gemeinschaft oder Gemeinsamer Markt; Nutzen der EG-Mitgliedschaft für das eigene Land; Bedauern bei einem Scheitern der EG; Einstellung zur gegenseitigen Hilfe der Mitgliedsländer bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten; eigene Opferbereitschaft dazu durch erhöhte Steuerzahlungen; Einstellung zur Vereinigung Westeuropas und einem Vereinigten Europa; Schätzung des Zeitraums, bis eine politische Vereinigung vollzogen sein wird; Selbsteinschätzung auf einem Links-Rechts-Kontinuum; Einstellung zu gesellschaftlichen Veränderungen; Wichtigkeit von Gott (Skalometer); Glücksgefühl; Befürwortung von Einfuhrbeschränkungen zur Sicherung der Arbeitsplätze im Lande; Einstellung zum Einfuhrzoll auf Lebensmitteln zum Schutz der heimischen Landwirtschaft; Einstellung zu den USA und Einschätzung der Beziehungen zwischen dem eigenen Land und den Vereinigten Staaten; vermutete Einstellung der USA zu einer europäischen Vereinigung; Einschätzung der Nützlichkeit wirtschaftlicher Beziehungen des eigenen Landes zu den USA und Japan; Parteiverbundenheit; Parteipräferenz. Demographie: Alter; Geschlecht; Familienstand; Kinderzahl; Alter der Kinder (klassiert); Konfession; Schulbildung; berufliche Position; Berufstätigkeit; Betriebsgröße; Haushaltseinkommen; Haushaltsgröße; Haushaltszusammensetzung; Befragter ist Haushaltsvorstand; Charakteristika des Haushaltsvorstands; haushaltsführende Person; Parteipräferenz (Sonntagsfrage); Wahlverhalten bei der letzten Bundestagswahl; Ortsgröße; Gewerkschaftsmitgliedschaft; Mitgliedschaften; Alter bei Beendigung der Schul- bzw. Universitätsausbildung (klassiert). Interviewerrating: Interviewdatum.
Temporal Coverage
  • 1985-10-08 / 1985-10-28
    Frankreich
  • 1985-10-15 / 1985-10-30
    Belgien
  • 1985-10-21 / 1985-10-31
    Niederlande
  • 1985-10-17 / 1985-11-04
    Deutschland
  • 1985-10-10 / 1985-10-30
    Italien
  • 1985-10-15 / 1985-11-04
    Luxemburg
  • 1985-10-12 / 1985-10-31
    Dänemark
  • 1985-10-23 / 1985-10-31
    Irland (Republik)
  • 1985-10-10 / 1985-10-31
    Großbritannien
  • 1985-10-10 / 1985-10-31
    Nordirland
  • 1985-10-18 / 1985-10-31
    Griechenland
  • 1985-10-24 / 1985-10-31
    Spanien
  • 1985-10-21 / 1985-11-05
    Portugal
Geographic Coverage
  • France (FR)
  • Belgium (BE)
  • Netherlands (NL)
  • Germany (DE)
  • Italy (IT)
  • Luxembourg (LU)
  • Denmark (DK)
  • Ireland (IE)
  • Great Britain (GB-GBN)
  • Northern Ireland (GB-NIR)
  • Greece (GR)
  • Spain (ES)
  • Portugal (PT)
Sampled Universe
Alter: 15 Jahre und älter
Sampling
Auswahlverfahren Kommentar: Verschiedene Auswahlverfahren (Quotenauswahl und mehrstufige Zufallsauswahl) je nach Land.
Collection Mode
  • Mündliche Befragung mit standardisiertem Fragebogen
Data and File Information
  • Unit Type: Individual
    Number of Units: 11849
    Number of Variables: 100
Note
Die 11849 Fälle des Datensatzes verteilen sich auf die einzelnen Länder wie folgt: Belgien 1011 Fälle, Bundesrepublik Deutschland 1029 Fälle, Dänemark 995 Fälle, Frankreich 1000 Fälle, Griechenland 1000 Fälle, Irland 1008 Fälle, Italien 1047 Fälle, Luxemburg 300 Fälle, Niederlande 1068 Fälle, Portugal 1000 Fälle, Spanien 1003 Fälle, Vereinigtes Königreich 1382 Fälle. Datengeber: BASS. Frühere Eurobarometer (2 - 23) sind unter den ZA-Studien-Nrn. 0986 - 0995 sowie 1036 - 1039 und 1206 - 1209 und 1318 - 1321 sowie 1541 archiviert, ein weiterer unter der ZA-Studien-Nr. 1543. Unter der ZA-Studien-Nr. 3521 ist ein kumulierter Datensatz der Eurobarometer (1970-2002) mit ausgewählten Trendfragen archiviert.
Availability
Download
0 - Daten und Dokumente sind für jedermann freigegeben.
Rights
Alle im GESIS DBK veröffentlichten Metadaten sind frei verfügbar unter den Creative Commons CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication. GESIS bittet jedoch darum, dass Sie alle Metadatenquellen anerkennen und sie nennen, etwa die Datengeber oder jeglichen Aggregator, inklusive GESIS selbst. Für weitere Informationen siehe https://dbk.gesis.org/dbksearch/guidelines.asp?db=d
Alternative Identifiers
  • ZA1542 (Type: ZA-No.)
  • doi:10.3886/ICPSR08513.v1 (Type: DOI)
  • Internationale Umfrageprogramme (Type: FDZ)
Relations
  • Is new version of
    DOI: 10.4232/1.1542
Publications
  • Kommission der Europäischen Gemeinschaften (Hrsg.): Eurobarometer 24: Die öffentliche Meinung in der Europäischen Gemeinschaft, in Spanien und Portugal. Brüssel: Selbstverlag 1985.

Update Metadata: 2021-04-07 | Issue Number: 255 | Registration Date: 2012-08-08