Die makrostrukturellen Rahmenbedingungen des Partnermarkts im Längsschnitt

Version
1.0.0
Resource Type
Dataset : Umfrage- und Aggregatdaten
Creator
  • Stauder, Johannes (Max-Weber-Institut für Soziologie, Universität Heidelberg)
  • Eckhard, Jan (Max-Weber-Institut für Soziologie, Universität Heidelberg)
  • Kossow, Tom (Max-Weber-Institut für Soziologie, Universität Heidelberg)
  • Sari, Elif (Max-Weber-Institut für Soziologie, Universität Heidelberg)
  • Wiese, Daniel (Max-Weber-Institut für Soziologie, Universität Heidelberg)
Publication Date
2019-06-21
Contributor
  • Principal investigator (Data Collector)
Language
German
Classification
  • ZA:
    • Society, Culture
    • Family
  • CESSDA Topic Classification:
    • Soziale Lage und Indikatoren
    • Familie und Ehe
Description
  • Abstract

    Ziel des DFG-Projekts ´Die makrostrukturellen Rahmenbedingungen des Partnermarkts im Längsschnitt´ ist die Erarbeitung einer möglichst exakten Beschreibung der Partnermarktbedingungen und deren Entwicklung in den letzten Jahrzehnten. Durch die Bereitstellung theorieadäquater Partnermarktindikatoren für die deutschen Kreise ab dem Jahr 1985 soll eine längsschnittliche Analyse der Einflüsse des regionalen Partnermarkts auf die Partnerwahl und mit ihr verbundenen Aspekten, wie beispielsweise der Stabilität der Partnerschaft oder das Geburtenverhalten, ermöglicht werden. Die ermittelten Partnermarktindikatoren sind nach Kreiskennziffer, Kalenderjahr, Alter (Altersstufen 18 bis 74) und Geschlecht geordnet. Die Indikatoren können mit bestehenden sozialwissenschaftlichen Individualdatensätzen auf Kreisebene verknüpft werden. Regionale Partnermarktindikatoren: Altersspezifische Sex Ratio; Availability Ratio ohne Verfügbarkeitsgewichtung; Bildungsdifferenzierte Availability Ratio ohne Verfügbarkeitsgewichtung für Personen ohne Abitur bzw. mit Abitur; Availability Ratio mit Verfügbarkeitsgewichtung; Bildungsdifferenzierte Availability Ratio mit Verfügbarkeitsgewichtung für Personen ohne Abitur bzw. mit Abitur; Räumliche Partnermarktdichte ohne Verfügbarkeitsgewichtung; Bildungsdiffernzierte räumliche Partnermarktdichte ohne Verfügbarkeitsgewichtung für Personen ohne Abitur bzw. mit Abitur; Räumliche Partnermarktdichte mit Verfügbarkeitsgewichtung; Bildungsdifferenzierte räumliche Partnermarktdichte mit Verfügbarkeitsgewichtung für Personen ohne Abitur bzw. mit Abitur; Soziale Partnermarktdichte ohne Verfügbarkeitsgewichtung; Bildungsdifferenzierte soziale Partnermarktdichte ohne Verfügbarkeitsgewichtung für Personen ohne Abitur bzw. mit Abitur; soziale Partnermarktdichte mit Verfügbarkeitsgewichtung; Bildungsdifferenzierte soziale Partnermarktdichte mit Verfügbarkeitsgewichtung für Personen ohne Abitur bzw. mit Abitur. Demographie: Alter; Geschlecht. Zustätzlich verkodet wurde: Kalenderjahr; Bundesland; Kreiskennziffer.
Temporal Coverage
  • 1985 / 2014
Geographic Coverage
  • Germany (DE)
Sampled Universe
Deutsche Wohnbevölkerung differenziert nach Geschlecht und Alter in den Kreisen und kreisfreien Städten für die Jahre 1985 bis 2014
Time Dimension
  • Longitudinal
Collection Mode
  • Aggregation
  • Grundlage für die kleinräumliche Beschreibung des Partnermarkts im Längsschnitt ist die amtliche Bevölkerungsstatistik, welche für jeden Kreis die Anzahl der Männer und Frauen in den verschiedenen Altersjahren angibt. Zur Berechnung der Relevanzgewichte werden Daten über Paarbeziehungen aus verschiedenen repräsentativen Umfrageprogrammen aggregiert.
Data and File Information
  • Number of Variables: 26
Availability
Download
A - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.
Rights
Alle im GESIS DBK veröffentlichten Metadaten sind frei verfügbar unter den Creative Commons CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication. GESIS bittet jedoch darum, dass Sie alle Metadatenquellen anerkennen und sie nennen, etwa die Datengeber oder jeglichen Aggregator, inklusive GESIS selbst. Für weitere Informationen siehe https://dbk.gesis.org/dbksearch/guidelines.asp?db=d
Alternative Identifiers
  • ZA6708 (Type: ZA-No.)

Update Metadata: 2021-04-07 | Issue Number: 17 | Registration Date: 2019-06-21