2010 - Strukturdaten

Version
1.0.0
Resource Type
Dataset
Creator
  • Borzykowski, Nicolas
  • Danalet, Antonin
  • Justen, Andreas
Publication Date
2019-09-11
Publisher
  • FORS - Swiss Centre of Expertise in the Social Sciences
Description
  • Abstract

    Verkehrsmodelle sind Arbeitsinstrumente. Sie dienen beispielsweise zur Analyse der Auswirkungen von Infrastrukturprojekten, zur Berechnung des Verkehrsaufkommens, zur Ermittlung von Veränderungen der Verkehrsbeziehungen, der Verkehrsströme sowie des Modalsplits und zur Identifizierung künftiger Engpässe im Verkehrsnetz. In der nationalen Verkehrsmodellierung werden Basismodelle erstellt, die für die jeweiligen Modellanwendungen entsprechend zu ergänzen oder zu verfeinern sind. Die Aussageschärfe der Basismodelle bezieht sich auf nationale Fragestellungen. Kantonale, regionale und kommunale Modelle ergänzen die nationalen Verkehrsmodelle für räumlich differenzierte Betrachtungen. Das ARE hat in Zusammenarbeit mit dem BAV und dem ASTRA ein multimodales Verkehrsmodell für den nationalen Personenverkehr mit dem Fokus auf Strasse und Schiene erstellt (NPVM). Ebenfalls wurde ein nationales Güterverkehrsmodell (NGVM) erstellt und eine „Aggregierte Methode Güterverkehr" (AMG) entwickelt. Mehr Info: www.are.admin.ch/vm-uvek
Temporal Coverage
  • Basismodell: 2010, Prognose: 2020, 2030, 2040
Geographic Coverage
  • Switzerland (CH)
  • Schweiz
Sampled Universe
Schweizer Bevölkerung
Time Dimension
  • Querschnitt
Collection Mode
  • Kompilation / Synthese
  • Andere
Note
Strukturdaten, die zur Entwicklung nationaler Verkehrsmodelle verwendet wurden. Données structurelles utilisées pour développer les modèles nationaux des transports. Structural data used to develop the national transport models.
Availability
Download
Ohne Einschränkung

Update Metadata: 2019-09-11 | Issue Number: 1 | Registration Date: 2019-09-11